Skip to main content

Ein Unternehmen, das positive Mengengewinne erzielt, indem es seine Produktion erhöht. Ob es wahr oder falsch ist?

Antworten:

FALSCH.

Erläuterung:

Da das Unternehmen eine positive Summe produziert, läuft das Unternehmen profitabel.

Es gibt zwei Arten von Kosten für die Firma: Festkosten und variable Kosten. Ein Unternehmen, das einen Gewinn erzielt, bedeutet, dass seine Grenzkosten niedriger oder gleich dem Preis sind, den es auf dem Markt verlangt.

Wenn die Fixkosten der Firma sinken, sinken die Produktionskosten, und die Gewinne werden steigen, da sich die Grenzkosten der Produktion nicht ändern, was mehr von den variablen Produktionskosten abhängt, sofern ihre volle Kapazität nicht erreicht wird.

Daher gewinnt das Unternehmen nicht durch die Steigerung der Produktion und produziert daher auch nicht mehr.