Skip to main content

Frage # 84641

Antworten:

6 Stunden

Erläuterung:

#color (blau) ("Visuelle Beurteilung verwenden") #

Beachten Sie, dass die Linie bei 9 die untere Achse und bei 9 die Seitenachse abfängt.

Diese Bedingung bedeutet, dass der von Ihnen für eine Achse ausgewählte Wert sich auf den gleichen Wert auf der anderen Achse bezieht.

So beziehen sich 3 Stunden Fernsehen auf 6 Stunden Schlaf.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
#color (blau) ("Verwenden der mathematischen Bewertung") #

Eine der standardisierten Formen für die Gleichung einer Geradenlinie ist:

# y = mx + c #

woher # m # ist die Steigung (Gradient) und # c # ist der y-Achsenabschnitt.

Nach Beobachtung ist der y-Achsenabschnitt 9 # -> y = mx + 9 #

# m # ist die Neigung (Steigung), die auf der unteren Achse von links nach rechts angezeigt wird

#m -> ("Schlafwechsel") / ("Fernsehwechsel") -> (0-9) / (9-0) = -1 #

Also haben wir jetzt: #y = (- 1) x + 9 "" -> "" y = -x + 9 #

Wir brauchen den Wert von # y # Wenn der Schlaf 3 Stunden beträgt

# y = -x + 9 "->" "y = -3 + 9 = 6 #