Skip to main content

Wie und warum dreht sich die Erde?

Antworten:

Die Erde dreht sich um ihre Achse und sie dreht sich im 24-Stunden-Zyklus.

Erläuterung:

Als das Sonnensystem Milliarden von Jahren mit Hilfe der Schwerkraft geschaffen wurde, wurde es langsam erschaffen. Es gab viele Dinge, die in den Weg der Erde kamen. Wenn sich Trümmer im Weg befanden, hat die Schwerkraft die Erde gekippt. Der Grund, warum es sich dreht denn dann kann das Leben auf der Erde verfügbar sein. Wenn eine Seite der Erde immer Nacht wäre, wäre es zu groß, um zu überleben. Wenn es immer Tag auf einer Seite der Erde wäre, dann wäre es zu heiß. Aber die Erde dreht sich Runde (einen ganzen Tag) pünktlich.