Skip to main content

Chemie: Eine 300-lb-Masse einer Chemikalie wird versehentlich in einen Damm mit einem Volumen von 1.362xx10 ^ 4 * m ^ 3 geschüttet ... Wie hoch ist die "ppm" -Konzentration? - 2020

Anonim

Antworten:

Whoops ….. Zuerst müssen wir koschere Einheiten haben ……. Wir nehmen an, dass die Chemikalie im Damm homogen gemischt ist, und wir bekommen schließlich ein Volumen von über 10 Millionen Litern ……. ..

Erläuterung:

# "1 ppm" = 1 * mg * L ^ -1 = 10 ^ -3 * g * L ^ -1 #. Beim # "ppm" # Konzentrationsniveaus müssen wir uns nicht wirklich um die Lösungsdichte kümmern.

Wir bekommen # 300 * lb # d. h.

# 300 * lbxx454 * g * lb ^ -1xx10 ^ 3 * mg * g ^ -1 = 1.362xx10 ^ 8 * mg #

Und jetzt können wir den Quotienten ausschreiben ……….

# "Masse" / "Volumen" = "Konzentration" = 10 * mg * L ^ -1 #………

So # "Volumen" = "Masse" / "Konzentration" = (1.362xx10 ^ 8 * mg) / (10 * mg * L ^ -1) # und wir bekommen eine Antwort in # L #, die wir dann konvertieren # m ^ 3 #

# = 1.362xx10 ^ 7 * L = 1.362xx10 ^ 4 * m ^ 3 #kein unbedeutendes Volumen ……

Alles was ich getan habe ist, die Einheitenumwandlungen zu verwenden, und das wissen # "milli" = 10 ^ -3 #……. Ich stimme zu, dass dies nicht ganz unkompliziert ist, aber Übung ist der Schlüssel.