Skip to main content

Physik: Frage Nr. Fdb55 - 2020

Anonim

Antworten:

(a) 8,34 s und (b) 699,81 m

Erläuterung:

Horizontale Komponente der Geschwindigkeit des Lockvogels ist
# = 303.9xxcos30 "km" / "hr" #

Die horizontale Verschiebung des Lockvogels vom Auslösepunkt ist

# = 610m = 0,61km #

Also die Flugzeit

# T = "Horizontale Verschiebung" / "Horizontale Komponente der Geschwindigkeit" #

# = (0,61 km) / (303,9xxcos30 km / hr) xx (3600s) / "hr" = 8,34s #

Die anfängliche vertikale Komponente (abwärts) der Geschwindigkeit des Scheinziels ist
# = 303.9xxsin30 km / h xx (1000 m / "km") / (3600 s / h) = 42,21 m / s #

Beschleunigung durch die Schwerkraft nehmen #g = 10m / s ^ 2 #

Die vertikale Nettoverschiebung während der Flugzeit, die die ist

Die Höhe des Freigabepunktes ist gegeben durch

# H = uxxT + 1 / 2xxgxxT ^ 2 #
# = 42.21xx8.34 + 1 / 2xx10xx (8.34) ^ 2 = 699.81m #