Skip to main content

Die Kombination von 0,265 Mol # Fe_2O_3 # mit überschüssigem Kohlenstoff ergab 14,7 g Fe. # Fe_2O_3 + 3C -> 2Fe + 3CO. # Wie hoch ist die tatsächliche Ausbeute an Eisen in Mol?

Antworten:

Ca. #50%#

Erläuterung:

Sie haben die chemische Gleichung, die zeigt, dass jedes Mol Eisenoxid 2 Mol Eisenmetall ergeben sollte:

# Fe_2O_3 (s) + 3C (s) rarr 2Fe (l) + 3CO (g) #

# "Mole Eisen" # #=# # (14,7 * g) / (55,8 * g * mol ^ -1) # #=# # 0.263 * mol #

Weil stöchiometrische Reaktion ergeben hätte # 2xx0.265 * mol # von Eisenmetall beträgt die Reaktionsausbeute knapp 50%.