Skip to main content

Psychologie

Frage # 9385c

Frage # 9385c

2020-02-25

Abneigungstherapie Er wird anfangen, Nahrung mit schlechten Gefühlen in Verbindung zu bringen und mit guten Dingen zu übertreffen

Frage # b3cbc

Frage # b3cbc

2020-02-25

Der Unterschied zwischen Perisperm und Endosperm ist das erstere ist das diploide Nahrungsspeichergewebe und das spätere das triploide Gewebe, das in den Samen von Pflanzen gefunden wird. Perikarp ist die Frucht der Pflanze. Perisperm stammt aus dem Zellkern und ist im Wesentlichen die verbleibenden Nährstoffe, um sicherzustellen, dass der Embryo die Keimung abschließen kann. Endosperm ist das Ergebnis der Dreifachfusion und liefert dem Samen der Pflanze im Keimzustand Nährstoffe. Perikarp entwickelt sich aus der Eierstockwand, um das Saatgut zu schützen und seine Verbreitung zu unterstützen. Bei den ersten beide

Frage # b9e0a

Frage # b9e0a

2020-02-25

Ein bisschen zu einer Zeit. Ich werde die Analogie des Springens eines Balles zur Veranschaulichung verwenden. Wenn Sie die Abwärtsbewegung eines Balls nach dem Abprallvorgang einleiten, tippen Sie erst nach einem bestimmten Bruchteil der Zeit wieder darauf. Damit der Ball höher und höher wird, müssen Sie die Abwärtsbewegung verstärken. Lernen funktioniert auf ähnliche Weise. Wenn Sie zum ersten Mal ein Thema lernen, gibt es eine Zeitspanne, nach der Sie dasselbe Thema erneut besuchen. Wenn Sie Ihr Verhalten im Laufe der Zeit studieren, werden Sie feststellen, dass sich nach einer bestimmten Zeit eine nat

Frage Nr. 14

Frage Nr. 14

2020-02-25

Angesichts der Globalisierung gilt diese Theorie immer noch, wobei die Kultur durch zunehmende Kommunikation und globale Kapazitäten in mehr Richtungen und schneller zunimmt. Kultur ist die Art und Weise, wie eine bestimmte Gruppe von Menschen, von einer Familie über eine Region bis zu einem Land, in ihrem täglichen Leben lebt und handelt. Ihre Kultur ist ihr Verhaltensmuster, das ihren Lebensstil definiert und wie sie miteinander und mit anderen von außen interagieren. Informationen zu Kulturen finden Sie hier: http://www.allaboutcounseling.com/culture.htm#cul17 Durch diese Interaktionen zwischen Personen, die sich in unm

Frage Nr. Cec98

Frage Nr. Cec98

2020-02-25

Ein Deuteranop zeichnet sich durch einen Mangel an grüner Farbe aus und ein Protanop weist einen Mangel an roter Farbe auf. Bei einem Deuteranop, einer von Deuteranopie betroffenen Person, sind die Zapfen in der Netzhaut, die normalerweise grünes Licht verarbeiten, in Richtung Rot verschoben. Dies führt dazu, dass es schwierig ist, Farbtöne in Grün, Gelb und sogar in Orange und Rot wahrzunehmen. Deuteranopia erhielt diesen Namen aus der Betrachtung von Grün als der zweiten Primärfarbe, Anopie, die Blindheit bedeutet. Bei einem Protanop, einer Person mit Protanopie, kann das Problem schwerwiegender sein. Nebe

Frage # 15d8a

Frage # 15d8a

2020-02-25

In wiederkehrenden Träumen geht es oft um die Dinge in unserem Unterbewusstsein, mit denen wir uns in unseren Weckstunden nicht befasst haben oder diese lösen. Träume sind schwer zu interpretieren, da die Bilder niemals in direktem Zusammenhang mit unserer tatsächlichen Lebenssituation oder Erfahrung stehen. Egal, was Ihnen jemand über die Bedeutung von Träumen erzählt, nur derjenige, der den Traum hat, kann wirklich sagen, was er bedeutet, weil er ein Produkt seines eigenen Verstandes ist. Ein wiederkehrender Traum versucht Ihnen etwas zu sagen. Wenn der wiederkehrende Traum Sie stört, ist ein guter We

Frage # 4c1a6

Frage # 4c1a6

2020-02-25

Insgesamt kann daraus geschlossen werden, dass das Bestehen in dieser Welt nur durch gegenseitige Zusammenarbeit zwischen ihren Bestandteilen möglich ist. Tatsächlich sind in dieser Welt nicht nur Menschen, sondern jede Kreatur, die biotisch oder abiotisch ist, für ihre Existenz voneinander abhängig. Ebenso haben wir etwas über die Nahrungskette oder das Nahrungsnetz gelernt, die die Abhängigkeit der Tiere von Pflanzen für ihre Nahrung und weitere fleischfressende Tiere von anderen Tieren für ihre Nahrung usw. aufzeigt. Nicht nur diese Pflanzen hängen von der Bestäubung, dem Kohlendioxid und v

Wie wird die Sexualität einer Person bestimmt?

Wie wird die Sexualität einer Person bestimmt?

2020-02-25

Die menschliche Sexualität erweist sich als sehr komplex und hat eine starke biologische sowie kulturelle Komponente. In den letzten 50 Jahren wurde viel über die menschliche Sexualität gelernt. Bei der Bestimmung Ihrer Sexualität werden häufig vier Komponenten identifiziert: 1) ob Sie männliche oder weibliche Genitalien haben; 2) Wen Sie sexuell angezogen haben (d. H. Männer oder Frauen); 3) wie Sie sich innerlich "fühlen" (d. H. Ob Sie sich wie ein Mann oder eine Frau fühlen) und 4) Ihren äußeren Ausdruck Ihrer Sexualität (z. B. wie Sie sich anziehen, sich verhalten usw.)

Frage # c2de9

Frage # c2de9

2020-02-25

Herbert Blumer, 1969. George Herbert Mead und Charles Hortan Cooley haben diese Theorie als Schlüsselpersonen entwickelt, die später von ihnen inspiriert wurden. Herbert Blumer prägte den Begriff und brachte die Theorie der Welt vor. Es sei darauf hingewiesen, dass Blumer stark von John Dewey (dem Führer der soziologischen Theorie) beeinflusst wurde. Die Grundidee, die diese Theorie aufstellt, ist, dass sich die Menschen auf der Grundlage ihrer Bedeutung verhalten. http://communicationtheory.org/symbolic-interactionism-theory/ Das Label symbolischer Interaktionismus wurde von Herbert Blumer (1969), einem Schüler von M

Frage Nr. Cc3c4

Frage Nr. Cc3c4

2020-02-25

Ein wesentlicher Effekt von hormonellem Ungleichgewicht ist drastische emotionale Instabilität. In den meisten Fällen führt emotionale Instabilität zu einer Verzerrung des rationalen Denkens. Das erklärt, warum Menschen falsche Entscheidungen treffen, wenn sie emotional sind. Eine Denkweise besagt, dass der Entscheidungsprozess rational ist (oder sein sollte): ein formaler Prozess, der auf der Optimierung des Nutzens basiert. Rationales Denken und Entscheiden lässt nicht viel Raum für Emotionen. Tatsächlich werden Emotionen oft als irrationale Ereignisse betrachtet, die die Argumentation verzerren k

Frage Nr. B8869

Frage Nr. B8869

2020-02-25

Dies beeinträchtigt die Wirksamkeit einer bestimmten Aufgabe. Dies ist wirklich ein sehr breites Thema, das eine Reihe von Einstellungen und Verhaltensweisen von Männern und Frauen sowie die Bandbreite der "Arbeitsaktivitäten" umfasst. Im Allgemeinen ist alles, was die effiziente und effektive Erledigung einer Aufgabe behindert, für diese Aufgabe schädlich. Unabhängig davon, ob Sexismus spezifisch ist oder irgendeine andere Art von Vorurteil, Befangenheit oder Bigotterie, die sich negativ auf die Interaktion zwischen Arbeitern auswirkt, ist dies ein Nachteil. Die Diskussion darüber, warum Sexismus

Frage # 6a403

Frage # 6a403

2020-02-25

Nach der psychodynamischen Erklärung ... Ihre Träume sind Ihr unbewusster Verstand, der Ihre tiefsten Ängste und Wünsche zeigt. Es wird Ihnen oft etwas zeigen (offensichtlicher Inhalt), dann wird es eine tiefere Bedeutung haben (latenter Inhalt). Ein persönliches Beispiel ist, dass ich davon geträumt habe, von einem Pferd zu fallen. Dies ist der manifeste Inhalt. Möglicherweise bedeutete dies: "Von einem Pferd zu träumen stellt Ehrgeiz und starke Triebe dar. Ausdauer, Ausdauer oder Ihre Fähigkeit zur harten Arbeit. Pferde können auch Ihren Sexualtrieb und Ihre Libido darstellen. Pferde tr

Frage # 56fa7

Frage # 56fa7

2020-02-25

Eine Synapse Die Art und Weise, wie sie kommunizieren, ist durch chemische und elektrische Signale http://duckduckgo.com/?q=melanie+martinez+songs&t=h_&iar=videos&iax=1&ia=videos&iai=vbdWkK3ChHU

Frage # a0ed5

Frage # a0ed5

2020-02-25

Siehe die Erklärung. Das Shaken-Baby-Syndrom tritt auf, wenn jemand ein Baby (oder ein sehr kleines Kind) gewaltsam gegen ein Objekt rüttelt oder wirft, normalerweise aus Frustration oder Ärger. Es ist auch eine Form von Kindesmissbrauch. Wenn eine Person ein Baby schüttelt, dreht sich das Gehirn im Schädel des Babys und das Hirngewebe wird verletzt oder zerstört. Blutgefäße zum Gehirn können zerrissen werden, und dies führt zu Blutungen im Gehirn. Blutpools im Schädel können zusätzlichen Druck ausüben und mehr Gehirnschaden verursachen. Eines von vier erschütterten Ba

Frage # 8c97a

Frage # 8c97a

2020-02-25

Wenn ich also an einem Tag drei Tests hatte und schlechte Testergebnisse erhielt, würde ich die schlechten Testergebnisse der Tatsache zuschreiben, dass ich an diesem Tag drei Tests hatte. (Situative Zuordnung) Wenn mein Lehrer mich nicht auf einen Test vorbereiten konnte und ich ein schlechtes Ergebnis bekomme, dann würden Sie das schlechte Ergebnis auf die mangelnde Vorbereitung Ihres Lehrers zurückführen (externe Zuordnung).

Frage Nr. 1773c

Frage Nr. 1773c

2020-02-25

Nominal Ich denke, es könnte wirklich alles sein, aber nominal ist Ihre beste Wette Nominal = Kategorien Ordinal = Rangiertes / geordnetes Intervall = Gleichgewichtig und kann in Minuszahlen (kein absoluter / wahrer Nullpunkt) gehen, z. Temperatur kann -4 Grad sein Verhältnis = Gleichgewichtig mit einem absoluten / wahren Nullwert, z. Sie können -4kg nicht wiegen

Frage # 0baef

Frage # 0baef

2020-02-25

Über-Ich Das Über-Ich sagt Ihnen, dass Sie ein guter Mensch sein und nichts tun sollten, das anderen in irgendeiner Weise schaden könnte. Es ist fast wie der kleine Engel an deiner linken Schulter. Es ist super nett ...

Frage # 5bf23

Frage # 5bf23

2020-02-25

Ego Es ist impulsiv und sucht sofortige Befriedigung. Es ist Gegenwart von Geburt an

Ein Vogel, der den Klang und die Noten seines Gattungslieds im Alter perfektioniert, zeigt, welche Art von Lernen?

Ein Vogel, der den Klang und die Noten seines Gattungslieds im Alter perfektioniert, zeigt, welche Art von Lernen?

2020-02-25

Bedingte Konditionierung Der Vogel wird indirekt positiv verstärkt, da andere Vögel dabei beobachtet werden, dass sie Partner werden. Kopieren Sie dann das Lied, um es zu versuchen und dasselbe zu tun, bis das Lied perfekt ist und der Vogel die Wahl des Materials hat.

Was trifft laut Carl Jung auf das Unbewusste zu?

Was trifft laut Carl Jung auf das Unbewusste zu?

2020-02-25

Jung stimmte mit Freud überein, dass das Unbewusste einen starken Einfluss auf die Persönlichkeit / das Verhalten hat. Er glaubte auch, dass alle Menschen ein kollektives Unbewusstes in ihrem Unterbewusstsein halten. Wie Freud glaubte Jung, dass das Unbewusste eine wichtige Rolle bei der Bestimmung des menschlichen Verhaltens spielte, aber im Gegensatz zu Freud glaubte er, dass das Unbewusste neben den unterdrückten Gedanken und Gefühlen ein kollektives Unbewusstes enthält. Seine Idee mit dem kollektiven Unbewussten war, dass es sich im Wesentlichen um eine vererbte Sammlung gemeinsamer Ideen (die er Archetypen nannte

Was müssen Kinder laut Erikson im Entwicklungsstadium des Kindes lernen?

Was müssen Kinder laut Erikson im Entwicklungsstadium des Kindes lernen?

2020-02-25

Vertrauen vs. Misstrauen Dies ist die erste Entwicklungsstufe. Kleinkinder müssen Vertrauen gegen Misstrauen lernen. Kleinkinder sind sich ihrer Welt nicht sicher, daher müssen sie diese Unsicherheit beseitigen. Kleinkinder verlassen sich auf Grundbedürfnisse von Erwachsenen (Nahrung, Behaglichkeit, Wärme usw.). Wenn ihre Grundbedürfnisse erfüllt werden, werden sie gebunden und entwickeln ein Gefühl der Sicherheit. Dies führt zu Hoffnung.Wenn ihre Grundbedürfnisse nicht erfüllt werden, werden sie misstrauisch und entwickeln ein Gefühl der Unsicherheit. Dies führt zu Angst.

Was ist laut Kubler-Ross der erste Schritt, den die Menschen auf ihrem Weg zum Tod durchlaufen?

Was ist laut Kubler-Ross der erste Schritt, den die Menschen auf ihrem Weg zum Tod durchlaufen?

2020-02-25

Elisabeth Kubler-Ross postulierte, dass die erste der fünf Stufen, die Menschen durchlaufen, wenn die Annäherung an den Tod eine Leugnung ist. Die fünf Stufen, die gesetzt wurden, sind Verweigerung, Wut, Handel, Depression und Akzeptanz. Diese Stadien gelten sowohl für diejenigen, die sich dem Tod nähern, als auch für diejenigen, die mit der Trauer des Todes einer geliebten Person umgehen.

Nach Maslows Hierarchie der Bedarfstheorie ist der Bedarf an Nebenleistungen ein Beispiel für was?

Nach Maslows Hierarchie der Bedarfstheorie ist der Bedarf an Nebenleistungen ein Beispiel für was?

2020-02-25

Wert Das Standarddiagramm ist hier: Ein "Nebeneffekt" ist eine Anerkennung der Position oder des Status. Das hat manchmal soziale Elemente, ist aber nicht Teil der Sozialisation. Es hat nichts mit Sicherheit oder Physiologie zu tun. Es ist kein Teil der Selbstverwirklichung, da es etwas ist, das von jemand anderem erlangt wurde.

In welcher Entwicklungsstufe befinden sich Kinder in der frühen Kindheit gemäß Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung?

In welcher Entwicklungsstufe befinden sich Kinder in der frühen Kindheit gemäß Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung?

2020-02-25

Die Entwicklungsstadien von Piaget ... Sensomotor - 0-2 Jahre - Entdecken Sie die Welt, indem Sie die Sinne und die motorische Aktivität nutzen, z. ein Kind, das beim Spielen vorbereitende Dinge in den Mund nimmt - 2-7 Jahre - Das Kind ist egozentrisch. Sprache und Gedächtnis entwickeln sich z. Beginnen Sie mit der Verwendung von Sätzen und merken Sie sich, wo Dinge stehen. Concrete Operational - 7-11 Years - Kann nur Probleme lösen, die vor ihnen liegen, z. Ein Kind, das Mathematikprobleme in der Schule macht. Formal Operational - 11+ Jahre - Kann jetzt abstrakte Gedanken verwenden und Probleme im Kopf haben, z. Kinder in

Wie viele Stressstufen gibt es nach dem General Adaptation Syndrom (GAS)?

Wie viele Stressstufen gibt es nach dem General Adaptation Syndrom (GAS)?

2020-02-25

Alarmstufe in drei Stufen - Wenn der Körper einen Stressor als Gefahr bezeichnet. Dies wäre die Kampf- oder Flugphase des Körpers. Ihr Adrenalin würde mit diesem durch das Dach gehen. Widerstandsstufe - Der Teil, in dem Ihr Adrenalin schwach in der Abwehr ist und etwas Energie benötigt, um jegliche Art von Schäden zu reparieren, die durch F oder F verursacht wurden. Stellen Sie sich das so vor, als wären Sie in einem Schwertkampf. Jetzt ist Ihr Körper auf der Hut, wenn er geschnitten wird, und würde im Bedarfsfall ständig kämpfen. Erschöpfungsphase - Letzte und letzte Phase, dies ist

Wie lernt ein Kind nach der Theorie des sozialen Lernens, Gender-Schemata zu verknüpfen? Warum ist dies keine sehr gute Möglichkeit, Geschlechterrollen und Entwicklung zu betrachten?

Wie lernt ein Kind nach der Theorie des sozialen Lernens, Gender-Schemata zu verknüpfen? Warum ist dies keine sehr gute Möglichkeit, Geschlechterrollen und Entwicklung zu betrachten?

2020-02-25

Indem wir andere beobachten, ignorieren Sie die Natur 1. Die Theorie des sozialen Lernens besagt, dass wir lernen, indem wir andere beobachten. Kinder, indem sie andere um sie herum beobachten, z. ihre Eltern und andere im Fernsehen. Eine gute Studie, die dies untermauert, ist Bandura (1961) und sein Experiment mit einer Bobo-Puppe. Hier ist ein guter Link: http://www.simplypsychology.org/bobo-doll.html Kinder erstellen Schemas mit den Geschlechterstereotypen, z. Alle Mädchen haben lange Haare und beginnen sich auf ähnliche Weise zu verhalten oder denken, dass sie sich so verhalten müssen. Die Theorie des sozialen Lernens l

Welche Jahre werden nach der Theorie der psychosozialen Entwicklung als Jugendjahre definiert?

Welche Jahre werden nach der Theorie der psychosozialen Entwicklung als Jugendjahre definiert?

2020-02-25

Sie basiert auf Erik Eriksons Theorie der psychosozialen Entwicklung und liegt zwischen 12 und 18 Jahren. In Eriksons Theorie der psychosozialen Entwicklung gibt es acht verschiedene Stadien. Diese Stufen sind. Stufe 1 - Kindheit - 0-18 Monate alt. Stufe 2 - frühe Kindheit - 18 Monate bis drei Jahre. Stufe 3 - Spielalter - Drei bis fünf Jahre alt. Stufe 4 - Schulalter - fünf bis zwölf Jahre. Stadium 5 - Adoleszenz - Zwölf bis achtzehn Jahre. Stufe 6 - Junger Erwachsener - 18 bis 40 Jahre alt. Stufe 7 - Erwachsenen-Kapuze - 45 bis 45 Jahre alt. Stadium 8 - Reife - fünfundsechzig Jahre und danach. Fühlen Sie s

Was tun Vorurteile nach T. W. Adornos autoritärer Persönlichkeitstheorie?

Was tun Vorurteile nach T. W. Adornos autoritärer Persönlichkeitstheorie?

2020-02-25

Sehen Sie sich andere an Wenn Sie eine autoritäre Persönlichkeit haben, schauen Sie zu denjenigen auf, die Sie als Autorität sehen, und zu denen, die Sie als niedriger als Sie betrachten. Dies bedeutet, dass Sie Stereotypen entwickeln und Vorurteile entwickeln und / oder diejenigen diskriminieren können, die Sie als unter Ihnen sehen. So geschah es bei vielen von Hitlers Soldaten, als sie Juden, Homosexuelle usw. verfolgten.

Ein Kind erfährt, dass es jedes Mal, wenn es sein Abendessen zu sich nimmt, zum Nachtisch einen Keks bekommt. Was erklärt diese Art des Lernens am besten?

Ein Kind erfährt, dass es jedes Mal, wenn es sein Abendessen zu sich nimmt, zum Nachtisch einen Keks bekommt. Was erklärt diese Art des Lernens am besten?

2020-02-25

Verstärkung Dies ist ein Beispiel für positive Verstärkung, da ihm etwas gegeben wird, um ein Verhalten zu fördern.

Nachdem wir entschieden haben, dass ein bestimmtes Ereignis ein Stressor ist, wie werden wir damit umgehen und welche Ressourcen stehen zur Verfügung, um mit dem Stressor fertig zu werden?

Nachdem wir entschieden haben, dass ein bestimmtes Ereignis ein Stressor ist, wie werden wir damit umgehen und welche Ressourcen stehen zur Verfügung, um mit dem Stressor fertig zu werden?

2020-02-25

Selbsthilfegruppen oder enge Freunde, mit denen das Anliegen (Stress) geteilt wird, sind in der Regel die wirksamsten, um die Auswirkungen eines Stressors zu reduzieren. Kopiermechanismen und -aktionen können auch gezielt angewendet werden. Stressfaktoren, ob absolut (gilt für alle Bevölkerungsgruppen gleichermaßen) oder relative (für den Einzelnen spezifisch), verursachen die Freisetzung von Stresshormonen. NICHT jeder "Stress" ist kontraproduktiv! Viele Menschen sind viel besser, ob beim Spielen (Sport, Kunst) oder bei der Arbeit (Präsentationen, Projekte), wenn sie mit der Aktivität etwas Stress

Amine, die Neurotransmitter und Hormone sind, können von Aminosäuren abgeleitet werden. Dopamin und Serotonin sind zwei solcher Neurotransmitter. Aus welchen Aminosäuren stammen sie?

Amine, die Neurotransmitter und Hormone sind, können von Aminosäuren abgeleitet werden. Dopamin und Serotonin sind zwei solcher Neurotransmitter. Aus welchen Aminosäuren stammen sie?

2020-02-25

Sie stammen von Tyrosin bzw. Tryptophan. Beide werden durch enzymatisch kontrollierte Hydroxylierungs- und Decarboxylierungsreaktionen gebildet. Dopamin Dopamin wird durch den Metabolismus von Tyrosin gebildet. "Tyrosin" L-DOPA Dopamin Das Enzym Tyrosinhydroxylase hydroxyliert zuerst Tyrosin zu L-3,4-Dihydroxyphenylalanin (L-DOPA). In einem zweiten Schritt decarboxyliert das Enzym L-DOPA-Decarboxylase L-DOPA, um Dopamin zu bilden. Serotonin Serotonin wird durch den Stoffwechsel von Tryptophan gebildet. "Tryptophan" 5-Hydroxytryptophan " Serotonin" Im ersten Schritt hydrolysiert das Enzym Tryptophanhydroxyl

Der feste Glaube einer Person, dass sie eine bestimmte Aufgabe oder ein bestimmtes Ergebnis erfolgreich ausführen kann, wird als was bezeichnet?

Der feste Glaube einer Person, dass sie eine bestimmte Aufgabe oder ein bestimmtes Ergebnis erfolgreich ausführen kann, wird als was bezeichnet?

2020-02-25

Der feste Glaube einer Person, dass sie eine bestimmte Aufgabe oder ein bestimmtes Ergebnis erfolgreich ausführen kann, wird als interner Kontrollort bezeichnet. Personen, die glauben, die Kontrolle über Situationen zu haben, die ihre Förderung und ihren Erfolg beeinflussen, haben das Gefühl, die Kontrolle über ihr eigenes Schicksal zu haben. Sie sind in der Regel leichter zu motivieren, weil sie sehen, dass ihre Belohnung ein Ergebnis ihrer Handlungen ist, und sie müssen inhärent kontinuierlich aus eigenem Antrieb voranschreiten. Diese Personen werden häufig zu Führungskräften und treiben neu

Antisoziale Jugendliche betrachten soziale Provokationen eher als was?

Antisoziale Jugendliche betrachten soziale Provokationen eher als was?

2020-02-25

Antisoziale Jugendliche betrachten soziale Provokationen eher als Herausforderung für ihre wahrgenommene Überlegenheit oder Dominanz. Antisoziale Jugendliche haben wenig Respekt vor sozialen Situationen. Wenn sie sich unter Umständen finden, die die meisten Menschen bewältigen können, fühlen sie sich möglicherweise durch das Ereignis übermäßig bedroht. Infolgedessen können sie sich zurückschlagen, indem sie zurückschlagen, oft in einer furchtlosen körperlichen Konfrontation, die für die Menschen um sie herum verheerend sein kann. Antisoziale Jugendliche haben auch weni

Sind ADHS und ADD mit Lernbehinderungen verbunden?

Sind ADHS und ADD mit Lernbehinderungen verbunden?

2020-02-25

ADHS und ADD sind psychiatrische Erkrankungen. Diese Störungen hemmen das regelmäßige Lernen der Betroffenen. Dies macht es für die Probanden schwieriger, über längere Zeiträume Aufmerksamkeit zu schenken, aber es können bestimmte Medikamente helfen.

Sind Barbiturate als Stimulans, Depressiva, Halluzinogen oder Narkotikum klassifiziert?

Sind Barbiturate als Stimulans, Depressiva, Halluzinogen oder Narkotikum klassifiziert?

2020-02-25

Depressant Ein Medikament, das die Aktivität des Gehirns verlangsamt, wird als Depressant bezeichnet. Sie erhöhen GABA (einen hemmenden chemischen Botenstoff) im Gehirn, was die Gehirnaktivität verlangsamt. Hier sind einige Fakten zu Beruhigungsmitteln: Die folgende Tabelle zeigt Beispiele für Beruhigungsmittel, Stimulanzien und Halluzinogene:

Werden Fallstudien in psychologischen Experimenten verwendet?

Werden Fallstudien in psychologischen Experimenten verwendet?

2020-02-25

Nein. - Ein Experiment ist eine Forschungsmethode, bei der ein Ermittler einen oder mehrere Faktoren (unabhängige Variablen) manipuliert, um die Auswirkung auf ein Verhalten oder einen mentalen Prozess (die abhängige Variable) zu beobachten. - Eine Fallstudie ist eine Beobachtungstechnik, bei der eine Person eingehend untersucht wird, um universelle Prinzipien aufzuzeigen. - Klinische Forschung erfolgt häufig in Form von Fallstudien zur Erforschung klinischer Erkrankungen. - Zur Beschreibung des Verhaltens werden beschreibende Methoden wie Fallstudien und Umfragen verwendet. - Experimentelle Methoden manipulieren Variablen, um

Sind Träume unterbewusste Gedanken?

Sind Träume unterbewusste Gedanken?

2020-02-25

Fast alle Träume sind unterbewusste Gedanken, denn die meisten Träume finden statt, wenn man bewusstlos ist oder schläft. Dennoch gibt es Bedingungen, in denen man sich des eigenen Traums bewußt wird und die Kontrolle darüber gewinnt. Das nennen wir "Lucid Dreaming".

Sind Gefühle unbewusst oder bewusst?

Sind Gefühle unbewusst oder bewusst?

2020-02-25

Emotionen sind unbewusst, wir können es verbergen, aber nicht kontrollieren, aber wir können kontrollieren, wie wir uns in einer bestimmten Situation fühlen und aussehen. Das erklärt, warum manche Menschen ihre Gefühle gut verbergen können. Emotionen können durch Handlungen gesehen und weitergegeben werden, doch diese Handlungen können kontrolliert werden. Wir können ändern, wie wir mit unseren Emotionen handeln, fühlen oder damit umgehen, aber die Emotionen werden immer da sein.

Sind geschlechtsspezifische Unterschiede in allen Kulturen konsistent?

Sind geschlechtsspezifische Unterschiede in allen Kulturen konsistent?

2020-02-25

Ja. Sie haben einige sehr weit gefasste Definitionen (Unterscheidung und Kultur) und eine sehr spezifische biologische Tatsache (Geschlecht / Geschlecht). Angesichts des tatsächlichen Auftretens von Minderheiten auch psychologischer Definitionen von anderen als zwei Geschlechtern sind die Unterschiede zwischen den Kulturen vernachlässigbar. Versuche, zwischen Geschlecht und Geschlecht zu unterscheiden, sind in erster Linie semantisch, da die eine offensichtliche und offensichtliche Tatsache ist und die andere eine psychologisch selbst definierte Lebensstiloption ist. Die Akzeptanz von "alternativer Gender" -Orientierung in

Werden Obdachlose als Abweichler betrachtet? Warum Warum nicht?

Werden Obdachlose als Abweichler betrachtet? Warum Warum nicht?

2020-02-25

Ja und nein. Betrachte ich Obdachlose als abweichend? Sind viele von ihnen geistig behindert oder leiden unter Drogenmissbrauch? Ja. Laut dem jährlichen Bericht zur Bewertung der Obdachlosigkeit 2013 der Abteilung für Wohnungswesen und Stadtentwicklung leiden schätzungsweise 257.300 Obdachlose an Drogenmissbrauch oder schweren psychischen Erkrankungen. Etwa jeder fünfte Mensch, der an Obdachlosigkeit leidet, ist von einer psychischen Störung betroffen (und das Gleiche gilt für Drogenmissbrauch). Wenn ich meine Berechnungen richtig mache, sind etwa 40% aller Obdachlosen in den Vereinigten Staaten psychisch betroff

Sind Menschen mit psychischen Störungen gewalttätig und gefährlich?

Sind Menschen mit psychischen Störungen gewalttätig und gefährlich?

2020-02-25

Manchmal. Psychisch gestörte Menschen können aus verschiedenen Gründen keine schlechten Dinge für Sie tun. Allerdings können sich psychisch gestörte Menschen auch anders verhalten. Dies bedeutet nicht, sie immer zu vermeiden. Ein Beispiel ist Autismus. Autismus macht es so, dass Sie nicht mit der realen Welt in Verbindung stehen können. Ich hatte tatsächlich einen Freund, der Autismus hatte. Ich dachte, er wäre nervig, aber nachdem ich seine Perspektive gesehen hatte, fiel mir auf, dass wir manchmal dieselben Dinge durchmachen können, aber auf verschiedene Arten.

Sind Stressoren von Person zu Person gleich?

Sind Stressoren von Person zu Person gleich?

2020-02-25

Nein, es ist anders. Es hängt von der persönlichen Erfahrung ab.

Angenommen, Salzwasser tötet alle Arten von Blumen, weil Salzwasser Rosen abtötet, ist ein Beispiel für welche Art von Argumentation?

Angenommen, Salzwasser tötet alle Arten von Blumen, weil Salzwasser Rosen abtötet, ist ein Beispiel für welche Art von Argumentation?

2020-02-25

Das Kategorisieren einer gesamten Klassifikation mit einem Merkmal, das in einer kleinen Stichprobe oder in einer einzelnen Instanz beobachtet werden kann, wird als fehlerhafte Verallgemeinerung bezeichnet. Die Extrapolation von Salzwasser, das Rosen abtötet, auf Salzwasser, das alle Blumen abtötet, ist ein Beispiel für fehlerhafte Verallgemeinerung. Die Stichprobengröße ist zu klein und auch zu eng, um die festgelegte Schlussfolgerung abzuleiten. Möglicherweise gibt es einige Rosenarten, die Salzwasser überleben können, und die Salzwasser-Schwachstellen-Eigenschaften von Rosen sind für diese Blume

Ein Wechsler-Test ist welche Art von Test?

Ein Wechsler-Test ist welche Art von Test?

2020-02-25

Ein Intelligenztest. Die Wechsler Adult Intelligence Scale (WAIS) ist ein IQ-Test, der zur Messung von Intelligenz und kognitiven Fähigkeiten durchgeführt wurde. Es ist auch der weltweit am häufigsten eingesetzte IQ-Test. Wofür ich leider keine Quelle finden kann, aber ich weiß, dass dies ab der Veröffentlichung der letzten Ausgabe von 2008 zutraf.

Kann jemand die Selbstverwirklichungstheorie von Maslow mit einfachen Worten erklären und welche Eigenschaften / Merkmale würden eine Person zur Selbstaktualisierung machen?

Kann jemand die Selbstverwirklichungstheorie von Maslow mit einfachen Worten erklären und welche Eigenschaften / Merkmale würden eine Person zur Selbstaktualisierung machen?

2020-02-25

Selbstverwirklichung ist das Bedürfnis, gut zu sein, vollständig zu leben und einen Sinn im Leben zu finden. Endlich seinen wahren Zweck finden. Wie Maslow Selbstverwirklichung beschrieb, ist das Bedürfnis, endlich seinen wahren Zweck zu definieren, zu erreichen und zu erfüllen und seinem Wert mehr Bedeutung zu verleihen. Im Vergleich zu den vorherigen Bedürfnissen, die durch harte Arbeit und Interaktion durchaus erreichbar waren. Der Hauptzweck dieser Bedürfnisse ist zu überleben und am Leben zu bleiben. Die Selbstverwirklichung braucht den Hauptzweck, das Leben zu leben. In Erinnerung bleiben, um sein opti

Kann eine Depression die Fähigkeit des Körpers zur Aufrechterhaltung der Homöostase beeinflussen?

Kann eine Depression die Fähigkeit des Körpers zur Aufrechterhaltung der Homöostase beeinflussen?

2020-02-25

Ja Eine langanhaltende Depression, insbesondere wenn sie mit Stress oder Trauma zusammenhängt und unbehandelt bleibt oder nicht auf die Behandlung anspricht, kann erhebliche Auswirkungen auf den gesamten Körper haben, sowohl physisch als auch emotional. Die Homöostase (Aufrechterhaltung einer konstanten inneren Umgebung trotz äußerer Veränderungen) kann durch Depressionen stark beeinträchtigt werden. Ständige tiefe Stimmungen und Gefühle der Hoffnungslosigkeit und Wertlosigkeit können zu Störungen des Stoffwechsels, Gewichtsproblemen usw. führen. Wenn die Symptome nicht behandelt wer

Können Träume Erinnerungen ausmachen?

Können Träume Erinnerungen ausmachen?

2020-02-25

Ja und nein. Wann immer wir das Stadium des REM-Schlafs erreichen, erfinden unsere Gehirne nicht einfach nur zufällige Dinge oder Menschen, denen wir begegnet sind. Unser Gehirn nutzt all unsere Erfahrungen und verbindet sie in einem unbeholfenen, einzigartigen Puzzle. Jede Person, die wir in unserem Leben gesehen haben (auch wenn wir uns nicht erinnern), kann in einem Traum sein, einfach weil Ihr Gehirn all diese Erinnerungen speichert, aber sie sind uns nicht ohne weiteres zugänglich, nur weil unser Gehirn sind nicht so mächtig. Alle im Hippocampus im Gehirn gespeicherten Erinnerungen werden beim REM-Schlaf reaktiviert. Manch

Kann überschüssiges Acetylcholin Depressionen verursachen?

Kann überschüssiges Acetylcholin Depressionen verursachen?

2020-02-25

Ja, Forscher haben festgestellt, dass eine übermäßige Anwendung von Antidepressiva Depressionen verursachen kann. http://bbrfoundation.org/discoveries/potential-root-cause-of-depression-discovered-by-narsad-grantee

Können Essensabweichungen mit OCD (Obsessive Compulsive Disorder) zusammenhängen?

Können Essensabweichungen mit OCD (Obsessive Compulsive Disorder) zusammenhängen?

2020-02-25

Ja! Menschen, die an Essensabweichungen oder Essstörungen leiden, zeigen häufig OCD-ähnliche Tendenzen, da beide Störungen in perfektionistischen Charakteren üblich sind. Die Notwendigkeit, dass die Dinge perfekt oder auf eine bestimmte Art und Weise sein müssen, könnte zu Zwangshandlungen und Ritualen führen, die mit OCD in Verbindung stehen, oder dem Wunsch, "perfekt" zu sein, das durch Abnehmen oder Abnehmen befriedigt wird. Einige Menschen mit OCD haben aus anderen Gründen auch eine Abneigung gegen das Essen. Möglicherweise vermeiden sie das Essen aufgrund komplizierter Rituale,

Kann eine psychische Erkrankung die Homöostase beeinflussen?

Kann eine psychische Erkrankung die Homöostase beeinflussen?

2020-02-25

Ja Homöostase ist die Fähigkeit des Körpers, trotz Änderungen der äußeren Umgebung eine konstante innere Umgebung (Temperatur, Flüssigkeitszufuhr, pH-Wert usw.) aufrechtzuerhalten. Praktisch alle psychischen Erkrankungen können die Homöostase stören und stören, wenn sie längere Zeit nicht behandelt werden. Zum Beispiel können Patienten mit GAD (allgemeine Angststörung) Panikattacken haben, bei denen sie Herzklopfen und -schwitzen haben, erhöhte Körpertemperaturen über dem normalen Wert von 37 ° C, der durch Homöostase reguliert werden soll. Sie k

Können nur Männer ein Über-Ich bekommen?

Können nur Männer ein Über-Ich bekommen?

2020-02-25

Nein. Das "Über-Ich" ist eines von drei Freudschen Persönlichkeitsmerkmalen. Sie sind nicht spezifisch oder auf das Geschlecht beschränkt. Verwechseln Sie keine gängige Kombination von Adjektiven (z. B."Jemand hat ein Super-Ego.") Mit dem von Dr. Sigmund Freud bestimmten Übergeordneten - Über-Ich -, um das Persönlichkeitsmerkmal zu definieren, das die Moral und die Werte der Gesellschaft beinhaltet. Sigmund Freuds einzige und beständigste Idee war, dass die menschliche Psyche (Persönlichkeit) mehr als einen Aspekt hat. Freud (1923) sah die Psyche in drei Teile gegliedert (d. H.

Können die Menschen vermeiden, Psychosen zu bekommen?

Können die Menschen vermeiden, Psychosen zu bekommen?

2020-02-25

Wenn die Psychose nicht auf eine abnormale Entwicklung des Gehirns, im Mutterleib oder auf ein Kindheitstrauma zurückzuführen ist. Psychosen können sehr leicht vermieden werden. Es gibt Substanzen, die das Gehirn verändern oder dauerhaft schädigen können. Illegale Medikamente können Ihre Nervensynapsen neu verkabeln, Ihre Hormone aus dem Gleichgewicht bringen und einige Teile Ihres Gehirns beeinflussen. Vermeiden Sie dies, denn wenn Sie erst einmal eine Psychose entwickelt haben, benötigen Sie eine lebenslange Behandlung. Aufgrund der physiologischen, psychologischen, psychischen und sozialen Schäd

Können die Menschen darin trainiert werden, einen bestimmten Traum zu haben?

Können die Menschen darin trainiert werden, einen bestimmten Traum zu haben?

2020-02-25

In der Praxis befinden sich Träume im Bereich des Unterbewusstseins oder in unserem Bereich, in dem wir weniger Kontrolle haben. Bis zu einem gewissen Grad können wir vorhersagen oder beeinflussen, welche Träume eine Person im Schlaf haben kann. Wir müssen herausfinden, was die Ursachen von Träumen sind.Erstens sind Träume Repräsentationen unserer mentalen Impulse wie Ängste, Hoffnungen, Wünsche, Sorgen und Ziele. Zweitens dient Dreams als Übungsfeld, wie die Menschen ihre aktuellen Probleme lösen könnten. Dies erklärt, warum Menschen nach einem guten Schlaf besser denken. Dritt

Kann Psychose durch den Einsatz von Drogen ausgelöst werden?

Kann Psychose durch den Einsatz von Drogen ausgelöst werden?

2020-02-25

Dies hängt von der Art des von der Person verwendeten Arzneimittels ab. Die häufigsten Arten von Drogen sind Cannabinoide, Opioide, Stimulanzien, Clubdrogen, dissoziative Medikamente, Halluzinogene und einige Verbindungen. Unter diesen sind Cannabinoide, Stimulanzien und dissoziative Medikamente als Folge von Psychosen bekannt. Beispiele für Cannabinoide sind Marihuana und Haschisch. Die Auswirkungen können Euphorie, Entspannung, verlangsamte Reaktionszeit, verzerrte Sinneswahrnehmung, Gleichgewichts- und Koordinationsstörungen, erhöhte Herzfrequenz und Appetit, Lernstörungen, Panikattacken und Psychosen sei

Kann jemand erklären, was genau eine neurologische Störung ist?

Kann jemand erklären, was genau eine neurologische Störung ist?

2020-02-25

Eine Störung liegt vor, wenn mit dem Gehirn etwas nicht stimmt. In den meisten Fällen liegt dies an einer Schädigung bestimmter Teile des Gehirns, es kann jedoch auch an einer geringen Aktivität in diesen Hirnteilen liegen. Zum Beispiel ... Wenn Sie in Ihrem präfrontalen Cortex (der Vorderseite des Gehirns) einen Schaden oder eine geringe Aktivität haben, können Persönlichkeitsstörungen auftreten. Sie können auch impulsiver werden (handeln, ohne zuerst zu denken). Manche Menschen werden mit Störungen geboren, und manche bekommen es später im Leben aufgrund von Traumata, körperli

Kann jemand ein Tier mit einer Anpassung auflisten, die ihm hilft zu überleben?

Kann jemand ein Tier mit einer Anpassung auflisten, die ihm hilft zu überleben?

2020-02-25

Eidechsen Eidechsen heben und senken ihren Körper und verändern die Körperform, um die Wärmeleitung zwischen sich und dem Boden, auf dem sie ruhen, zu verringern oder zu erhöhen. Sie suchen Sonnenlicht oder Schatten oder graben sich in den Boden, um ihre Temperaturen anzupassen. Wüstenkäfer und ähnliche Kreaturen zeigen ein ähnliches Verhalten. Sie heben ihre Beine an, um den Kontakt zwischen ihrem Körper und dem Boden zu verringern, die Leitfähigkeit zu minimieren und zu erhöhen, indem die Körperoberflächen dem Wind ausgesetzt werden. Daher folgen die Körpertemperatur

Können Stressoren Einfluss auf Ihre Gedanken, Emotionen, Gefühle und körperliche Reaktionsfähigkeit haben? Wenn ja, wie?

Können Stressoren Einfluss auf Ihre Gedanken, Emotionen, Gefühle und körperliche Reaktionsfähigkeit haben? Wenn ja, wie?

2020-02-25

Ja Stress kann all diese Dinge und mehr negativ beeinflussen. Dies kann zu negativen Gedanken und reduzierten geistigen Fähigkeiten in Denkprozessen, negativen und unkontrollierten Emotionen und Ärger, Frustration, Hoffnungslosigkeit, Demoralisierung und Depressionen führen. Dies kann zu zahlreichen körperlichen Auswirkungen führen, einschließlich Hypertonie, Angstzuständen, Herzklopfen, Störungen der Atmungsmuster und Herzrhythmen, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Lethargie und Müdigkeit, Problemen des Nervensystems, Verdauungsproblemen, Problemen des Immunsystems usw.

Wählen Sie eine von Eriksons Entwicklungsstadien und schreiben Sie mindestens 2 - 3 Sätze, in denen beschrieben wird, wie jemand aussehen könnte, wenn er a) in der Phase Erfolg hat und b) in der Phase fehlschlägt?

Wählen Sie eine von Eriksons Entwicklungsstadien und schreiben Sie mindestens 2 - 3 Sätze, in denen beschrieben wird, wie jemand aussehen könnte, wenn er a) in der Phase Erfolg hat und b) in der Phase fehlschlägt?

2020-02-25

Unten. Setzen Sie sich in Sätze ... 0-2 Jahre - Hoffnungen - Grundvertrauen gegen Misstrauen - Mutter - Kann ich der Welt vertrauen? 2-4 Jahre - Will - Freiheit / Unabhängigkeit gegen Zweifel und Schande - Eltern - Ist es OK für mich, wer ich bin? 4-5 Jahre - Zweck - Initiative gegen Schuld - Familie - Ist es in Ordnung für mich, auf diese Weise zu handeln / sich zu bewegen / zu handeln?

Vergleichen und kontrastieren Sie die vier kognitiven Entwicklungsstufen von Piaget mit den fünf Stufen von Freud. Welches sind Ihrer Meinung nach unsere Entwicklungsphasen, während wir wachsen? (Bitte helfen!)

Vergleichen und kontrastieren Sie die vier kognitiven Entwicklungsstufen von Piaget mit den fünf Stufen von Freud. Welches sind Ihrer Meinung nach unsere Entwicklungsphasen, während wir wachsen? (Bitte helfen!)

2020-02-25

Freuds erklärt, wie die Piaget-Serie genauer beschrieben wird: Sensomotor: - 0-2 Jahre - Entdecken Sie die Welt mithilfe von Sinnen und Bewegungsaktivität, z. ein Kind, das beim Spielen vorbereitende Dinge in den Mund nimmt - 2-7 Jahre - Das Kind ist egozentrisch. Sprache und Gedächtnis entwickeln sich z. Beginnen Sie mit der Verwendung von Sätzen und merken Sie sich, wo Dinge stehen. Concrete Operational - 7-11 Years - Kann nur Probleme lösen, die vor ihnen liegen, z. Ein Kind, das Mathematikprobleme in der Schule macht. Formal Operational - 11+ Jahre - Kann jetzt abstrakte Gedanken verwenden und Probleme im Kopf hab

Verbrechen definieren?

Verbrechen definieren?

2020-02-25

Sehen. Es folgt ein Gefühl von Ärger, psychischem Druck oder anderen familiären oder sonstigen Fällen, wenn subversive Aktivitäten als Straftat oder Straftat bezeichnet werden. Sie haben hier ein besseres Konzept.

Diathesenstressmodell definieren?

Diathesenstressmodell definieren?

2020-02-25

Das Diathese-Stressmodell ist das Modell, das eine Kombination aus biologischen und genetischen Schwachstellen und Umweltstressoren beinhaltet, die beide zum Auftreten von Schizophrenie beitragen. In der Psychologie wird das Diathese-Stress-Modell verwendet, um die Entwicklung der Psychopathologie zu untersuchen.Es wird auch verwendet, um das Zusammenspiel der Natur zu verstehen und die Anfälligkeit für psychische Störungen während der gesamten Lebensdauer zu fördern. Sie können auch dabei helfen, festzustellen, wer eine psychische Störung entwickeln wird und wer nicht. Es ist auch nützlich, andere schl

Stress definieren?

Stress definieren?

2020-02-25

Stress ist eine Reaktion des Körpers auf eine reale oder vorgestellte Bedrohung für sein Wohlergehen oder sein Überleben, die im Kopf als Reaktion auf die wahrgenommene Bedrohung beginnt und sich dann im gesamten Körper ausbreitet. Der Stress ist von Person zu Person sehr unterschiedlich und kann bei derselben Person je nach Tageszeit, Ort oder anderen Umständen variieren. Stress kann durch kleine Dinge wie das Warten in der Schlange oder durch Staus ausgelöst werden oder durch dringlichere Probleme wie eine plötzliche Änderung in einer Beziehung oder eine Sicherheitsbedrohung ausgelöst werden. Der

Beschreiben Sie Beispiele für Ihren Körper, die die Homöostase auf psychologische Weise nutzen.

Beschreiben Sie Beispiele für Ihren Körper, die die Homöostase auf psychologische Weise nutzen.

2020-02-25

Das sympathische / parasympathische Nervensystem. Das sympathische / parasympathische Nervensystem oder der Kampf- oder Fluchtinstinkt hat sich entwickelt, um uns vor Millionen von Jahren in Stresssituationen am Leben zu erhalten, und ist ein homöostatisches System in unserem Körper. Wenn wir Gefahr spüren, fängt das Sympathikussystem an und unsere Muskeln werden angespannt, Adrenalinströme, Stresshormone setzen ein, und eine ganze Reihe von Körperveränderungen bereiten uns auf einen möglichen Kampf um unser Leben vor oder laufen wie ein Pech! Wenn die Gefahr vorüber ist, setzt unser parasympathisc

Beschreiben, wie eine Synapse funktioniert.

Beschreiben, wie eine Synapse funktioniert.

2020-02-25

Eine Synapse ist eine Struktur, die es einem Neuron (oder einer Nervenzelle) ermöglicht, ein elektrisches oder chemisches Signal an ein anderes Neuron weiterzuleiten. Eine Synapse ist ein sehr wichtiger Teil des Neurons. Sie ist dafür verantwortlich, Nachrichten und Signale an benachbarte Neuronen zu senden. Diese Nachrichten können in Form elektrischer Impulse oder Chemikalien (Hormone, Neurotransmitter oder Substanzen) vorliegen. Ohne Synapsen könnten Neuronen zum Senden von Nachrichten verwendet werden, so dass ein Organismus sich nicht bewegen, sprechen, denken, fühlen und vieles mehr kann. Einfach ausgedrück

Beschreiben Sie, wie Doppel- und Adoptionsstudien uns bei der Unterscheidung zwischen Vererbung und Umwelt beim Menschen helfen können.

Beschreiben Sie, wie Doppel- und Adoptionsstudien uns bei der Unterscheidung zwischen Vererbung und Umwelt beim Menschen helfen können.

2020-02-25

Zwillinge, die in verschiedenen Teilen der Welt aufwachsen, weisen unterschiedliche Phänomene auf, während ein Adoptivkind, das zusammen mit einem nicht adoptierten Kind wächst, Ähnlichkeiten in seinem Verhalten zeigt. Diese werden der Umgebung zugeschrieben, in der sie aufgewachsen sind, und nicht der Vererbung.

Beschreiben Sie einen Vorteil und einen Nachteil von Synapsen zwischen Neuronen.

Beschreiben Sie einen Vorteil und einen Nachteil von Synapsen zwischen Neuronen.

2020-02-25

Die Entscheidungsfindung wird auf die Geschwindigkeit verlangsamt, in der wir uns entwickelt haben, aber wir können keine Entscheidungen treffen, die mit Lichtgeschwindigkeit zu tun haben, wie ein Computer. Synaptische Lücken im Gehirn haben sich im Laufe von Jahrmillionen entwickelt, um die Entscheidungsfindung im Bereich von etwa 0,5 Sekunden bis Minuten zu ermöglichen. Das ist der Zeitrahmen, in dem wir Entscheidungen treffen, um schnell genug Entscheidungen treffen zu können. Sagen wir, ein Säbelzahntiger springt vor 2 Millionen Jahren an Ihnen vorbei - Sie müssen eine Entscheidung für den Kampf oder die

Beschreiben Sie die Grundstruktur eines Neurons, einschließlich Axon, Dendriten und Synapse.

Beschreiben Sie die Grundstruktur eines Neurons, einschließlich Axon, Dendriten und Synapse.

2020-02-25

Es gibt servale Dinge in der Struktur eines Neurons, siehe unten. Ein Neuron hat einen Zellkörper namens Soma, im Inneren des Somas befindet sich der Kern. Aus den Soma-Armen kommen Dendriten und der längste Arm ist Axon. Auf dem Axon befinden sich die Myelinscheiden und am Ende des Axons Axonanschlüsse.

Beschreiben Sie den Kommunikationsprozess zwischen Neuronen.

Beschreiben Sie den Kommunikationsprozess zwischen Neuronen.

2020-02-25

Die Kommunikation von Neuronen steht im Zusammenhang mit dem chemischen Transfer. eigentlich wissen wir, dass die kommunikation zwischen neuronen stattfindet. es ist nicht so schwer. Es gibt einen Ort zwischen den Neuronen zu anderen. Dies wird als Synapse bezeichnet. Die Botschaft wird in Form von chemischen oder elektrischen Impulsen zwischen ihnen übertragen. Impulse sind nichts anderes als Bewegungen.Ich denke, das hat dir vielleicht geholfen !! Danke dir.

Beschreiben Sie, was bei der Synapse zweier Neuronen passiert.

Beschreiben Sie, was bei der Synapse zweier Neuronen passiert.

2020-02-25

Ein Impuls bewirkt die Freisetzung von Neurotransmittern aus dem ersten Neuron, die im zweiten einen Impuls auslösen können. Wenn der Impuls (oder das Aktionspotential) das präsynaptische Endgerät (das Ende des Neurons) des ersten Neurons erreicht, verursacht dies eine Anzahl von Neurotransmitter, die in den synaptischen Spalt (das Bit zwischen den beiden Neuronen) abgegeben werden. Diese Neurotransmitter diffundieren durch den synaptischen Spalt, bevor sie an Rezeptoren des postsynaptischen Neurons binden. Wenn mehrere Faktoren erfüllt sind, kann dies einen Impuls im zweiten (postsynaptischen) Neuron auslösen

Zeigen Adoptionsstudien, dass die Persönlichkeiten von Adoptivkindern mit denen ihrer Adoptiveltern übereinstimmen?

Zeigen Adoptionsstudien, dass die Persönlichkeiten von Adoptivkindern mit denen ihrer Adoptiveltern übereinstimmen?

2020-02-25

Ja, im Allgemeinen werden die Persönlichkeitsaspekte eines Individuums mehr aus der Umwelt als aus der Genetik heraus entwickelt. Ich habe auch persönliche Erfahrung als Adoptivvater zweier Kinder. Dies ist eine weitere klassische "Nurture vs. Nature" -Studie, in der der Einfluss physisch-genetischer Merkmale auf die individuelle Persönlichkeitsentwicklung mit den Umweltbedingungen (physischen und gesellschaftlichen Bedingungen) verglichen wird. Physikalische Attribute können als „Rohstoffe“ oder manchmal als „Einschränkungen“ betrachtet werden. Die Persönlichkeiten, die sich entwickeln - insbesondere d

Beeinflusst Cymbalta die synaptische Übertragung?

Beeinflusst Cymbalta die synaptische Übertragung?

2020-02-25

Ja, Cymbalta (Cymgen) ist die Chemikalie Duloxetin und ist ein stark verschreibungspflichtiges Medikament, das zur Behandlung schwerer Depressionen und / oder Angstzustände und damit verbundenen Symptomen angewendet wird. Es wirkt als Serotonin-Wiederaufnahmehemmer im Gehirn, wodurch die Serotonin-Hormonspiegel stabiler werden. Dies beeinflusst wiederum die Übertragung von Nervenimpulsen über Synapsen hinweg und kann folglich die Koordinations- und Reaktionszeiten beeinflussen. Die Auswirkungen variieren von Patient zu Patient, da jeder Körper einzigartig ist.

Heilt Prozac Psychose?

Heilt Prozac Psychose?

2020-02-25

Es gibt keine Heilung für Psychose, sie kann durch eine Behandlung unterdrückt werden, aber sie kann nicht geheilt werden. Psychose ist ein Oberbegriff für jede psychische Störung. Prozac ist kein Heilmittel für Psychosen. Prozac selbst kann nicht alle Arten von Psychose behandeln, andere Arten von Psychose erfordern eine andere Art der Behandlung. Eine Psychose zu haben ist ein lebenslanger Kampf. Sie können ihn durch Behandlungen unterdrücken, aber Sie können ihn nicht vollständig loswerden.

Verursacht die soziale Isolation unsoziales Verhalten?

Verursacht die soziale Isolation unsoziales Verhalten?

2020-02-25

Für mich ist es "vielleicht", dass soziale Isolation nicht notwendigerweise zu unsozialem Verhalten führt. Antisoziales Verhalten ist definitionsgemäß eine Handlung, die dem Wohlergehen anderer schadet oder keine Beachtung schenkt. Es gibt Menschen, die sich entscheiden, sich sozial von anderen zu isolieren. Sie entscheiden sich dafür, die Interaktion mit anderen Menschen zu vermeiden, weil einige dieser Menschen bereits mit ihrem sicheren Raum vertraut sind, fernab des Urteils der grausamen Welt. Wenn sie sich in ihren ManCaves oder Safe-Shape-Höhlen befinden, rauben sie keine Menschen, töten niem

Hat das autonome Nervensystem Beziehungen sowohl zum zentralen als auch zum peripheren Nervensystem?

Hat das autonome Nervensystem Beziehungen sowohl zum zentralen als auch zum peripheren Nervensystem?

2020-02-25

Unten ... Einfluss des Nervensystems und des endokrinen Systems Das Nervensystem ist in zwei Hälften geteilt. Das zentrale Nervensystem (Gehirn und Rückenmark) Alle natürlichen Reaktionen, über die Sie nicht nachdenken müssen, z. Ziehen Sie Ihre Hand weg, wenn Sie etwas heißes berühren. Das periphere Nervensystem Dies aktiviert das autonome Nervensystem (ANS). Das ANS muss die Bahnen haben, die es dann in zwei Bahnen aufteilt. Das sympathische System Das parasympathische System Das sympathische System, das das Kampf- oder Flugsystem aktiviert beschütze dich Es beginnt, wenn Sie einen akuten Stressor hab

Beinhaltet das zentrale Nervensystem alle Neuronen des Körpers.?

Beinhaltet das zentrale Nervensystem alle Neuronen des Körpers.?

2020-02-25

Alle Neuronen des Körpers gehören zum Zentralnervensystem. Alle Neuronen des Körpers gehören zum Zentralnervensystem. Neuronen befinden sich entlang des Gehirns und des Rückenmarks. Die synaptischen Zellen im peripheren Nervensystem werden als "Nervenzellen" bezeichnet. Alle synaptischen Zellen im zentralen Nervensystem werden als "Neuronen" bezeichnet. Daher können Sie schließen, dass sich alle Neuronen im Körper im ZNS befinden.

Sekretiert das parasympathische Nervensystem Noradrenalin?

Sekretiert das parasympathische Nervensystem Noradrenalin?

2020-02-25

Im großen und ganzen ja. Im Gehirn wirkt Noradrenalin als Neurotransmitter und wird durch eine Reihe von Mechanismen gesteuert, die allen Monoamin-Neurotransmittern gemeinsam sind. Nach der Synthese wird Noradrenalin vom Cytosol durch den vesikulären Monoamintransporter (VMAT) in synaptische Vesikel transportiert. Noradrenerge Neuronen (d. H. Neuronen, deren primärer Neurotransmitter Noradrenalin ist), sind vergleichsweise wenige, und ihre Zellkörper sind auf wenige relativ kleine Hirnareale beschränkt, aber sie senden Projektionen an viele andere Hirnareale und üben starke Wirkungen auf ihre Ziele aus. Die sympa

Beeinflusst der Parietallappen unseren Tastsinn?

Beeinflusst der Parietallappen unseren Tastsinn?

2020-02-25

Es verbindet die Sinnesbotschaften (nicht nur Berührungen) aus verschiedenen Modalitäten, insbesondere der Richtungsbestimmung und dem Raumsinn. Der Parietallappen ist einer der vier Hauptlappen der Großhirnrinde im Gehirn von Säugetieren. Der Parietallappen befindet sich über dem Hinterhauptlappen und hinter dem Frontallappen und dem zentralen Sulcus. Auf diese Weise können Sie erkennen, dass zwei Objekte in der Nähe, die die Haut berühren, zwei eindeutige Punkte sind (keine Zwei-Punkt-Unterscheidung). Sie erkennen sogar die Schrift auf der Haut durch Berührung. Die wichtigsten sensorischen Eingab

Haben nur Tiere ein Nervensystem?

Haben nur Tiere ein Nervensystem?

2020-02-25

Ja. Pflanzen haben kein Zentralnervensystem aus demselben Grund, warum Pilze, Mikroben und Seeschwämme dies nicht tun: Sie haben sich in diesen Gruppen nicht entwickelt und mussten dies auch nicht. Pflanzen brauchen kein Gehirn mehr als Menschen Blätter, und es würde ihnen nicht helfen (Shelomi, 2012). Sie können jedoch Informationen von Teilen zu Teilen auf ähnliche Weise wie unser eigenes Nervensystem übertragen. Sie können innerhalb ihres Körpers durch Änderungen des Wasserdrucks und bestimmter Verbindungen wie Hormone "kommunizieren" und mit Chemikalien auch nur begrenzt mit anderen P

Unterscheiden Psychologen zwischen dem Hinzufügen und Abziehen von etwas, um Verhalten unwahrscheinlicher zu machen? (Wie sie mit positiven und negativen Verstärkungen tun, um Verhalten wahrscheinlicher zu machen.)

Unterscheiden Psychologen zwischen dem Hinzufügen und Abziehen von etwas, um Verhalten unwahrscheinlicher zu machen? (Wie sie mit positiven und negativen Verstärkungen tun, um Verhalten wahrscheinlicher zu machen.)

2020-02-25

Positiv ist negativ zu geben ist wegzunehmen - Positive Verstärkung: Um etwas zu geben, um ein Verhalten zu fördern, z. Zulassen, dass ein Kind ein Spielzeug zum Teilen hat - Negative Verstärkung: Um etwas Unangenehmes wegzunehmen, um ein Verhalten zu fördern, z. einem Kind nicht erlauben, draußen zu spielen, bis es seine Arbeit beendet hat - Positive Bestrafung: Um eine unangenehme Folge zu haben, um die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Verhaltens zu verringern, z. Ein Kind an die Wand stellen, um ein anderes Kind zu schlagen - Negative Bestrafung: Um etwas Angenehmes wegzunehmen, um die Wahrscheinlichkeit eines ern

Brauchen wir ein Ego um zu überleben?

Brauchen wir ein Ego um zu überleben?

2020-02-25

Nein, ich würde behaupten, ein Ego zu haben, ist das am wenigsten wahrscheinliche Merkmal, das ein Hindernis gegen Hindernisse machen würde. Dies liegt daran, dass das Ego (wenn es nicht gebunden ist) die idiotischsten Handlungen transcurieren kann. Was man sicherlich brauchen würde, ist ein Kopf, bei dem man rational sowohl auf Einspruch als auch auf Unterwerfung hin Entscheidungen treffen kann. Man sieht nie, dass Lemminge Entscheidungen treffen, die geistig Schwachen sind die, die am wenigsten überleben, da sie in erster Linie von anderen abhängig sind.

Dr. Smith ist ein Humanist, der Herbie behandelt. Herbie hat entschieden, dass er sein Zimmer nicht verlassen oder an Aktivitäten außerhalb seines Hauses teilnehmen möchte. Was sagt Dr. Smith am wahrscheinlichsten?

Dr. Smith ist ein Humanist, der Herbie behandelt. Herbie hat entschieden, dass er sein Zimmer nicht verlassen oder an Aktivitäten außerhalb seines Hauses teilnehmen möchte. Was sagt Dr. Smith am wahrscheinlichsten?

2020-02-25

B) "Es ist wichtig, dass Sie wissen, was Sie brauchen, damit Sie sich beim Verlassen Ihres Zimmers wohl fühlen. Es ist wichtig, dass Sie die Kontrolle über Ihr Leben übernehmen." a) Freudian c) Verhalten d) Keine psychologischen Methoden jeglicher Art

In der Alarmphase führen Stresshormone dazu, was passiert?

In der Alarmphase führen Stresshormone dazu, was passiert?

2020-02-25

Alarmstufe wird auch als Kampf- oder Flugantwort bezeichnet. Die Hormone fordern Sie auf zu bleiben und zu kämpfen oder wegzulaufen. Wenn zum Beispiel ein Mann ein Messer hat und Geld will, fordert Ihr Gehirn Sie auf, die Menschen und die Hormone zu bekämpfen.

In welchen Phasen von Piaget lernt ein Teenager abstrakte Denkfähigkeiten?

In welchen Phasen von Piaget lernt ein Teenager abstrakte Denkfähigkeiten?

2020-02-25

Nach Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung wäre dies die formale Operationsphase. In der formalen Betriebsphase können Kinder abstrakt und konkret denken. Sie sind in der Lage, selbstständig zu denken und kommen mit mathematischen Berechnungen zu Schlussfolgerungen. Dies tritt im Alter von 11 Jahren auf, obwohl es nach verschiedenen Quellen im Alter von etwa 12 Jahren vorkommen kann.

Endorphine sind am unmittelbarsten an der Wahrnehmung dessen beteiligt.

Endorphine sind am unmittelbarsten an der Wahrnehmung dessen beteiligt.

2020-02-25

Endorphine sind am unmittelbarsten an der Wahrnehmung und Kontrolle von körperlichem Schmerz beteiligt. Endorphine sind Hormone, die im Gehirn und im Nervensystem ausgeschieden werden. Sie sind Peptide, die die Opiatrezeptoren des Körpers aktivieren, das Schmerzempfinden blockieren und das Stressniveau senken.

Jede Gesellschaft reguliert das Verhalten von Individuen mit dem Ziel, Abweichungen zu verhindern. Wie heißt diese Prozessregulierung?

Jede Gesellschaft reguliert das Verhalten von Individuen mit dem Ziel, Abweichungen zu verhindern. Wie heißt diese Prozessregulierung?

2020-02-25

Sozialisierung. Akzeptabel in der Gesellschaft leben lernen. Psychologische Erklärungen für abweichendes Verhalten stammen hauptsächlich aus drei Theorien: psychoanalytische Theorie, kognitive Entwicklungstheorie und Lerntheorie. [Abweichung] Tendenzen werden jedoch durch den Prozess der Sozialisierung gebremst. http://www.thoughtco.com/psychological-explanations-of-deviant-behavior-3026268 http://www3.ncc.edu/faculty/soc/feigelb/soc201online/summary/ch6.pdf

Beispiele für Individualismus und Kollektivismus?

Beispiele für Individualismus und Kollektivismus?

2020-02-25

Kollektivismus bedeutet, die Gedanken und Gefühle anderer, z. der Rest der Familie über Ihren eigenen Bedürfnissen, z. in China Wenn Sie schwul sind, wird von Ihnen erwartet, dass Sie eine Frau heiraten und ruhig bleiben. Individualismus bedeutet, unabhängig von Gewohnheit zu sein und die eigenen Gedanken und Gefühle unter Kontrolle zu haben, z. In der englischen Kultur wird eine Person ermutigt, die Tatsache zu feiern, dass sie schwul ist

Erklären Sie die Rückzugs- und Aktivitätstheorie?

Erklären Sie die Rückzugs- und Aktivitätstheorie?

2020-02-25

Aktivitätstheorie: Es heißt, dass ältere Menschen am glücklichsten sind, wenn sie aktiv bleiben. Es wird davon ausgegangen, dass eine Person „erfolgreich“ altert, wenn sie mit den sozialen Interaktionen Schritt hält und die Lebensqualität der Person sich verbessert oder gleich bleibt wie die, in der sie jünger waren / arbeiteten. Dazu gehören Aktivitäten, die sie sowohl körperlich als auch geistig fordern, um sie emotional gesund zu halten und es weniger wahrscheinlich, dass sie psychische Störungen im Zusammenhang mit dem Altern entwickeln, z. Demenz. Indem Sie sich sowohl körperlic

Erklären Sie, wie angeborenes Verhalten adaptiv ist.

Erklären Sie, wie angeborenes Verhalten adaptiv ist.

2020-02-25

Lesen Sie weiter unten Unsere Kampf- oder Flugreaktion ist angeboren. Es wird durch Stress verursacht. Es hat sich entwickelt, als wir Höhlenmenschen waren und Bedrohungen wie gefährliche Tiere waren ein tägliches Ereignis. In der modernen Welt haben wir viel mehr Stress, z. Prüfungen, Arbeit usw. Dies bedeutet, dass unsere Stressreaktion dieselben Symptome hat, aber verschiedene Dinge. Dies impliziert, dass es entwickelt wurde, um auf Dinge zu reagieren, die nicht so gefährlich sind wie gefährliche Tiere.

Frage # 08682

Frage # 08682

2020-02-25

Sie können lernen, besser zu kommunizieren, wann und wann nicht, im Team zu arbeiten, Emotionen zu kontrollieren und vieles mehr.

Erklären Sie den Unterschied zwischen kognitivem Lernen und bedingtem Lernen (Stimulus- und Antwortlernen)?

Erklären Sie den Unterschied zwischen kognitivem Lernen und bedingtem Lernen (Stimulus- und Antwortlernen)?

2020-02-25

Kognitives Lernen setzt voraus, dass Ihr Gehirn Wissen erarbeitet. Bedingtes Lernen sagt, dass Ihr Gehirn nicht involviert ist. Der Typ, der diese konditionierte Theorie eindeutig vorschlug, sprach über sein Gehirn. Spaß beiseite, keine leichte Frage. Was denkst du?

Erklären Sie das Stressdiathesemodell einer psychischen Erkrankung?

Erklären Sie das Stressdiathesemodell einer psychischen Erkrankung?

2020-02-25

Das Diathese-Stress-Modell einer psychischen Erkrankung besagt, dass jemand sowohl eine biologische Verwundbarkeit als auch eine Stresssituation haben muss, um eine psychische Erkrankung zu entwickeln. Wenn jemand nur biologisch für einen Zustand prädisponiert ist, z. Schizophrenie, sie werden es nicht bekommen, nur weil sie prädisponiert sind. Wenn zwei Schizophrene ein Kind haben, hat das Kind eine hohe Anfälligkeit für Schizophrenie, da die Erkrankung zumindest teilweise genetisch bedingt ist. Es ist jedoch nicht notwendigerweise wahr, dass das Kind eine Schizophrenie entwickelt, da es möglicherweise zu keinen

Erklären Sie, was ein Aktionspotential ist, und beschreiben Sie, wie es sich entlang des Axons und über die Synapse bewegt.

Erklären Sie, was ein Aktionspotential ist, und beschreiben Sie, wie es sich entlang des Axons und über die Synapse bewegt.

2020-02-25

Das Aktionspotential (elektrischer Impuls) wird durch positive Ionen, die in die Zelle eindringen und diese anziehen, gezogen, bevor sie wieder verlassen werden. Ein Aktionspotential ist das elektrische Signal, das durch die Neuronenzelle geleitet wird. Das elektrische Signal ist negativ geladen, da es offensichtlich elektrisch ist. Es wird entlang des Neurons von einer Reihe positiver Ionen gezogen, die davor auftauchen und vorwärts ziehen. Stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Schnur an eine Zehn-Pfund-Note gebunden und mit einer Zeichentrickfigur die Straße entlang gezogen - und so mag ich daran denken. Das Innere der Neuron

Fran beschreibt ihre sexuelle Orientierung als "neugierig", kann es nicht ertragen, allein zu sein, und ist oft in stürmische Beziehungen verwickelt. Ihre Haltung ist typisch für eine Person mit was?

Fran beschreibt ihre sexuelle Orientierung als "neugierig", kann es nicht ertragen, allein zu sein, und ist oft in stürmische Beziehungen verwickelt. Ihre Haltung ist typisch für eine Person mit was?

2020-02-25

Frans Haltung ist typisch für eine Person mit Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPD). Frans Beschreibung ihrer sexuellen Orientierung könnte darauf hindeuten, dass sie bereit ist, sich an denjenigen zu gewöhnen, der sofort verfügbar ist, unabhängig von ihren eigenen Werten oder Wünschen. Fran kann es nicht ertragen, allein zu sein, weil sie extrem Angst hat, dass die Leute in ihrer Umgebung nicht glauben, dass sie ihrer Firma würdig ist. Fran hat Angst, dass jemand, der sie trifft, gehen und niemals wiederkommen kann. Jede Beziehung, in die Fran eintritt, ist stürmisch und emotional, und zwar

Wenn man einer hungrigen Ratte Nahrung gibt, um eine Stange zu drücken, bevor die Ratte andere zufällige Verhaltensweisen wie Laufen oder Kratzen ausführen kann, veranschaulicht dies am besten.

Wenn man einer hungrigen Ratte Nahrung gibt, um eine Stange zu drücken, bevor die Ratte andere zufällige Verhaltensweisen wie Laufen oder Kratzen ausführen kann, veranschaulicht dies am besten.

2020-02-25

Operante Konditionierung Was Sie hier beschreiben, ist Skinners Experiment mit einer Ratte. Er versuchte zu zeigen, dass Sie durch Verstärkung und Bestrafung lernen, indem Sie eine Ratte in eine Kiste stecken, und jedes Mal, wenn sie auf einen Hebel drückte, erhielt sie ein Pellet von Nahrung. Danach ertönte jedes Mal, wenn der Hebel gedrückt wurde, ein elektrischer Schlag.

Er wird wahrscheinlich prüfen, welche der folgenden?

Er wird wahrscheinlich prüfen, welche der folgenden?

2020-02-25

D) Ihr Neurotransmitter- und Hormonspiegel a) ist eher verhaltensmäßig; b) ist humanistisch. c) ist Freudian

Wie und warum manifestiert sich die Psychose?

Wie und warum manifestiert sich die Psychose?

2020-02-25

Psychose ist entwicklungsbedingt oder biologisch in der Natur, gekennzeichnet durch Denken und emotionale Beeinträchtigung, die anzeigt, dass eine Person, die sie erlebt, den Kontakt zur Realität verloren hat. Psychose ist ein Produkt der Störung in der Entwicklung des Gehirns. Dies kann durch Substanzen oder Krankheitserreger verursacht werden, die einem sich entwickelnden Fötus im Mutterleib ausgesetzt sind. Dies kann auch durch Traumata oder schlechte Erfahrungen verursacht werden, denen das sich entwickelnde Gehirn eines Kindes ausgesetzt ist. Unsere Erfahrungen als Kind können die Entwicklung unseres Gehirns beei

Wie sind alle Tiersprachen universell?

Wie sind alle Tiersprachen universell?

2020-02-25

Ich glaube nicht, dass sie es sind ... Wenn Sie dieses Problem aus einem philosophisch vernetzten Blickwinkel angehen, bin ich nicht die Person, die Sie fragen. Wenn Sie jedoch aus wissenschaftlicher Sicht kommen, kann ich Ihnen hier helfen. Wenn Tiere miteinander kommunizieren, sprechen sie im Wesentlichen eine Sprache, die sowohl verbale als auch körperliche Formen annehmen kann. Bislang konnten die Wissenschaftler keine mündlichen Beweise vorhandener Sprachen über eine große Bandbreite an Probanden einer bestimmten Tierart oder Tiergattung nachweisen. Im Gegensatz zu den meisten Tieren leben die Menschen jedoch in einer

Wie werden Antidepressiva verschrieben?

Wie werden Antidepressiva verschrieben?

2020-02-25

In diesem Fall hängt es vom Arzt / Psychologen ab. Aber hier ist mein bester Schuss. Die Hauptanwendung für Antidepressiva ist die Behandlung klinischer Depressionen (in der Regel bei Jugendlichen und Erwachsenen). In den meisten Fällen werden Antidepressiva als erste Behandlungsmethode verabreicht (SSRIs sind normalerweise die ersten, die versucht werden). CBT) Bei Kindern und Jugendlichen mit Depressionen wird jedoch in den meisten Fällen eine Psychotherapie angeboten, die in der Regel mindestens drei Monate dauert. In einigen Fällen kann eine SSRI zusammen mit einer Psychotherapie für mittelschwere bis schwere

Wie können Menschen zum Altruismus fähig sein?

Wie können Menschen zum Altruismus fähig sein?

2020-02-25

Lesen Sie unten ... Es wird angenommen, dass Menschen nicht altruistisch sein können. Die meisten Theorien des sozialen Lernens glauben, dass der einzige Grund, warum wir Dinge tun, um entweder gelobt zu werden, damit wir uns gut fühlen oder Dinge weitergeben. Ein Beispiel ist die Betreuung Ihrer eigenen Kinder. Die Tatsache, dass Sie sich um sie kümmern, ist vermutlich darauf zurückzuführen, dass Sie Ihre Gene weitergeben und der Evolution helfen wollen. Auch Macht in Zahlen ist ein großes Argument. Sie werden auf sie aufpassen in der Hoffnung, dass Sie bei Gefahr weniger angegriffen werden. Es wird angenommen,

Wie werden Impulse über eine Synapse übertragen?

Wie werden Impulse über eine Synapse übertragen?

2020-02-25

Mittels eines Neurotransmitters ist Acetylcholin der häufigste beim Menschen. Es hilft, den Nervenimpuls von den Endplatten eines Neurons auf die Dendriten des nächsten zu übertragen.